Ein Kommentar

Aisha North – Das Manuskript des Überlebens – Teil 186

Das Manuskript des Überlebens – Teil 186

Ständige Begleiter durch Aisha North, 26. August 2012
http://aishanorth.wordpress.com
Übersetzung: Monika

Wir würden gerne diese Gelegenheit ergreifen, uns in ein Thema zu vertiefen, das wir so viele Male vorher gestreift haben, weil das etwas ist, was von großer Bedeutung für euch alle ist, vor allem die  verschiebenden Energien, und wie sie euch beeinflussen können. Wie ihr vielleicht  bereits bemerkt habt, haben sich die Dinge natürlich aufgeheizt, in mehr als einer Weise, und für einige von euch, ist das auch sprichwörtlich wahr. Mit anderen Worten, ihr könnt die Auswirkungen in eurem physischen Körper fühlen in Form von intensiver Hitze fühlen.

Lassen Sie uns das weiter erläutern. Der Körper weist üblicherweise eine ausgewogene Temperatur auf, eine, die durch ein sehr komplexes System von Minutensekretionen von verschiedenen Hormonen geregelt wird, und es ist ein System, das sorgfältig angepasst worden ist, um die vorteilhafteste Kerntemperatur für eure inneren Organe zu sichern. Ist sie zu kalt, fährt euer Stoffwechsel herunter, ist sie zu heiß, läuft alles im Schnellgang. Einige von Euch werden sich der Tatsache bewusst sein, dass es kleine Spielräume gibt zwischen dem, was euer  Körper für nützlich und schädlich hält, und als solcher ist er ununterbrochen bemüht, euch auf einem Niveau zu halten, das erträglich für diesen komplexen Organismus ist, den ihr bewohnt.

Aber jetzt, da die Schwankungen der Energien fortsetzen in scheinbar zufälligen Ebenen auf und ab zu hüpfen, wird euer Körper in vielen Fällen diese  einströmenden Energien falsch interpretieren als etwas anderes, und es wird  eure Temperaturregelung in unregelmäßigen Abständen ankurbeln. Das Ergebnis ist leicht festzustellen, weil es bedeuten wird, dass ihr euch  in einer Minute überhitzt fühlen werdet, und in der nächsten eiskalt. Oder einige Teile eures Körpers werden kalt, und der Rest fast brennend heiß. Es wird sehr verwirrend, nicht nur für den Körper, sondern auch für euch, weil ihr in vielen Fällen fast ständig  Schichten von Kleidung anziehen und ausziehen w erdet, und die Nacht wird deswegen noch unruhiger  verlassen als üblich.

Es ist ärgerlich und unpraktisch, aber auch hier ist es nicht schädlich, also macht euch keine Sorgen darüber, ob ihr bald in euren eigenen Körpern gekocht werdet. Das ist nicht, was geschieht, es ist nur eine Auswirkung eures Körpers, der etwas für ihn  sehr“ fremdem“ ausgesetzt wird und als solches,  die üblichen Reaktionen auslöst, über die er verfügt, um zu versuchen, die Unterschiede auszugleichen, die er wahrnimmt. Daher sind alle diese seltsamen Reaktionen fast wie Allergien oder Erwiderungen auf verdorbene Lebensmittel, und daher  auch diese extremen Schwankungen der Körpertemperatur. In vielerlei Hinsicht kann es fast damit verglichen werden, in einer Mikrowelle zu sein, natürlich ohne die schädlichen Auswirkungen, weil der ganze Grund dafür ist, dass ihr konstant einem fluktuierenden Strom energiegeladener Partikel ausgesetzt werdet, die  in euren Körper gestrahlt werden. Der Grund für diese ständige Flut ist natürlich  eine völlige  Neukalibrierung eurer Körper, sowohl der körperlichen und als auch der mehr ätherischen, aber euer Körper reagiert darauf in so  vielen Weisen, weil er programmiert wurde, so stabil wie möglich zu bleiben. Mit anderen Worten versucht er sein Bestes, um diese Wogen  von umwandelnden Energien zu bekämpfen, deshalb werdet ihr alle diese Symptome fühlen, die wir vorher beschrieben haben. Und, während diese Staudämme sich erst verstärken, so werden das auch viele der Symptome  tun, und einige neue werden ihre Stimmen zu diesem sehr  unbeliebten Chor hinzufügen.

Wir sind uns bewusst, dass dies diesen ganzen Prozess weniger als angenehm macht für euch alle, aber es ist in der Tat unvermeidlich, da der ganze Zweck dafür ist, euch dazu zu befähigen, den  aktuellen Körpers zu benutzen, um den  Vertrag zu erfüllen, dem ihr alle zugestimmt habt vor der Ankunft an diesen Ufern. Mit anderen Worten, um den vollständigen Aufstieg zu erreichen innerhalb eines solchen physischen  Körpers wie den euren, ist eine Leistung, die nicht viele, wenn überhaupt irgendjemand, vorher gemeistert haben. Also ja, wir verstehen wirklich den Widerwillen, allen diesen körperlichen Symptomen ausgesetzt zu werden, aber noch einmal, sie sind unvermeidbar und ein wichtiger Teil des Prozesses. Aber vergesst  nicht, dass sie in mancher Hinsicht gelindert werden können, und das wichtigste ist, um Hilfe zu bitten, um den Ausfall von all dem zu vermindern. Wir haben Möglichkeiten, den Stress etwas  zu erleichtern, aber der ausdrückliche Wunsch von euch ist erforderlich, damit wir in der Lage sind, zu kommen und euch zu helfen. So erinnern wir euch noch einmal daran, nicht im Stillen zu leiden, sondern euch auszustrecken  und uns einzuladen euch bei diesen  transformativen  Krämpfen zu helfen, wie es war.

http://aishanorth.wordpress.com/

Ein Kommentar zu “Aisha North – Das Manuskript des Überlebens – Teil 186

  1. Ihr lieben Sternengeschwister,

    danke für Eure Unterstützung. Es ist für uns sehr hilfreich. Ich oder viele meiner Freunde möchten gerne Eure Hilfe in Anspruch nehmen!!!
    In Liebe Barbara

Alle Kommentare werden moderiert und grundsätzlich einmal täglich freigegeben. Wenn du deinen Kommentar nicht sofort siehst, wurde er wahrscheinlich noch nicht geprüft. Wir geben jedoch keine Garantie, dass jeder Kommentar freigegeben wird. Fairness, Respekt und ein freundlicher Umgangston sollten sich für die Kommentatoren von selbst verstehen. Um allen ein übersichtliches Lesen und Verstehen der Kommentare zu ermöglichen, bitte themenbezogen und/oder im Austausch mit anderen Kommentatoren posten. Auch für Kommentare mit allgemeinen Weisheiten, Musikvideos, themenfremden Links o.ä. geben wir keine Garantie auf Freigabe, vor allem bei Wiederholung.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..

%d Bloggern gefällt das: